About

Die Entstehung

Die Webpräsenz von bergische-fotokiste.de gibt es bereits seit Ende 2010. Anfangs habe ich dort ein privates Blog über meinen neugeborenen Sohn betrieben, um auf diesem Wege speziell Verwandte und Freunde mit Bildern zu versorgen und über die ersten Monate mit dem Nachwuchs zu berichten.

Nachdem ich das Blog dann nach einem Jahr eingestellt habe, galt es eine neue Bestimmung für die bergische-fotokiste zu finden.

Der aktuelle Stand

Aktuell befindet sich – sinnbildlich gesprochen – in der ersten Kurve nach dem Re-Start. Die ersten Beiträge haben den Weg in das neue Blog gefunden, einige Teile der Seite befinden sich aber noch im Aufbau.

Die Vision

Zugegeben, von der Vision zur Illusion ist es oft nicht weit. Wenn ich mir jedoch herausnehme mal zu spinnen, dann soll im Laufe der Zeit sich der – für diese Seite namensgebende – Schwerpunkt der Fotografie aus dem Bergischen Land in diesem Blog herausbilden. Dabei möchte ich nicht allein auf das Städtedreieck Wuppertal, Solingen und Remscheid oder den Oberbergischen Kreis abstellen, sondern mich eher an den historischen Grenzen des Herzogtums Berg orientieren, die bis zum Rhein im Westen und der Ruhr im Norden reichten. Daneben sollen aber auch das ein oder andere fotografiefremde Thema oder gänzlich sinnfreie Gedanken nicht zu kurz kommen.

Der Kopf hinter der bergischen-fotokiste

… heißt Markus, Jahrgang 1978, und entwickelt nach dem Kauf seiner Nikon D90 im Jahr 2010 so langsam das Thema digitale Fotografie für sich. Dieses Blog hilft ihm hoffentlich dabei, noch mehr Ansporn, Ehrgeiz und Zielstrebigkeit dafür zu entwickeln.